Impressum  |  Kontakt 
 Home  Magazin  Medien  marx21-Netzwerk 
 aktuelle Beiträge  |  Termine  |  marx21-Veranstaltungen  |  marx21-campus 
 
Zur Konferenz Homepage
Zum Kioskfinder
Schwerpunkt: Die arabische Revolution
DIE LINKE im Internet
marx21 kooperiert mit:
www.linksnet.de

 
   


 
25.04.14: Türkei
Erdogan gewinnt dank Wirtschaftsaufschwung
Zum Artikel Dass der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan die Kommunalwahlen haushoch gewonnen hat obwohl er Youtube und Twitter sperrte, ist nur auf den ersten Blick unverständlich. Den meisten Türken ist der Monatslohn wichtiger als das Internet. Von Serdar Damar
Weiter …
 
20.04.14: Russland
»Der russische Staat ist schwach«
Für die westlichen Medien ist Putin der neue Oberschurke. Aber was denkt eigentlich die russische Bevölkerung? Der russische Aktivist Ilya Budraitskis analysiert die Widersprüche
Weiter …
 
19.04.14: Streik im öffentlichen Dienst
Wie viel wäre drin gewesen?
Ver.di hat für den öffentlichen Dienst auch dank starker Warnstreiks einen guten Tarifabschluss erzielt. Mit einem Erzwingungsstreik hätte die Gewerkschaft herausfinden können, ob noch mehr möglich war, meint Hans Krause.
Weiter …
 
18.04.14: Rüstung
»Die Rüstungsindustrie macht Profit auf dem Rücken der Steuerzahler«
Zum Artikel Am Osterwochenende werden wieder Tausende auf den Ostermärschen gegen Krieg demonstrieren. Im zweiten Teil unseres Interviews mit Christine Buchholz MdB geht es um die Verflechtung von Rüstung und Politik in Deutschland
Weiter …
 
11.04.14: Neue deutsche Außenpolitik
»Es geht um eine weltweit einsetzbare Armee«
Zum Artikel Erstmals haben Abgeordnete der Linksfraktion einem Auslandseinsatz der Bundeswehr zugestimmt. Christine Buchholz MdB begründet im Gespräch mit marx21.de ihre Ablehnung und erläutert die neue deutsche Außenpolitik
Weiter …
 
09.04.14: Bundeswehreinsatz
Ja zur Vernichtung der Chemiewaffen. Nein zum Marineeinsatz der Bundeswehr
Zum Artikel Der Bundestag hat über einen Marineeinsatz im Mittelmeer anlässlich der Vernichtung syrischen Giftgases abgestimmt. Unter anderem haben Christine Buchholz MdB und Hubertus Zdebel MdB mit Nein gestimmt. marx21.de dokumentiert ihre persönliche Erklärung
Weiter …
 
9.4.14: Bildung
Der Bildungsstreik 2014 beginnt
Am vergangenen Wochenende kamen Studierende aus dem ganzen Bundesgebiet zusammen, um die aktuellen Kürzungen an den Hochschulen zu diskutieren. Nach zwei Tagen Debatte stand fest: Es wird 2014 einen neuen bundesweiten Bildungsstreik geben. Der Höhepunkt des Protests ist für den Herbst geplant. Der erste dezentrale Aktionstag für den 20. Mai.
Weiter …
 
09.04.2014: In eigener Sache
Gefährlicher Kampf um Osteuropa
Jetzt Probelesen! Das neue marx21-Magazin mit dem Titel: »Gefährlicher Kampf um Osteuropa - Worum es im Ukraine-Konflikt tatsächlich geht« ist ab 21. April 2014 erhältlich. Hier gibts das Inhaltsverzeichnis, das neue Cover und ein Top-Angebot: Jetzt kostenfrei Probeheft bestellen und in 14 Tagen druckfrisch zu Hause lesen. 
Weiter …
 
07.04.14: Gerhard Schröder wird 70
Profite saniert statt den Sozialstaat
Zum Artikel Heute wird Gerhard Schröder 70 Jahre alt. Nils Böhlke erinnert an die Hoffnungen, die 1998 auf seiner rot-grünen Regierung ruhten und erklärt, warum sie enttäuscht wurden

Weiter …
 
07.04.14: Bundeswehr
Nein zum Marineeinsatz im Mittelmeer
Der Bundestag diskutiert die Entsendung einer Fregatte der Marine ins Mittelmeer. Christine Buchholz MdB erklärt, warum DIE LINKE die Vernichtung syrischen Giftgases begrüßt und argumentiert, dass die Beteiligung einer Deutschen Fregatte ins Mittelmeer in erster Linie symbolisch ist

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 41 - 50 von 1408
 
 
AKTUELLES HEFT
marx21, Heft 02/2014, Titelthema: Gefährlicher Kampf um Osteuropa

marx21-Magazin abonnieren


Jetzt spenden für marx21
VOR ORT

marx21-Veranstaltungen

marx21-campus
SOCIAL MEDIA

RSS-Feed

marx21-Twitter

marx21 bei Facebook

FOTOS: marx21 bei Flickr

VIDEOS: marx21 bei YouTube

VIDEOS: marx21 bei Vimeo

NEWSLETTER

Um den marx21-Online-Newsletter zu erhalten, trage deine E-Mail-Adrese hier ein. Du erhälst dann eine Mail von uns mit einem Bestätigungslink...




TERMINE


Weitere Termine ...